compatto e che poteva essere pulito

Fórum na témy obce Hvozdnica

Moderátor: primáš:)

Pravidlá fóra
Fórum Hvozdnica je určené na diskutovanie medzi účastníkmi na témy spojené s obcou Hvozdnica. Každý zaregistrovaný účastník fóra môže pridať príspevok alebo vytvoriť tému, na ktorú by chcel vyvolať diskusiu. Témy alebo príspevky fóra nesmú obsahovať vulgarizmy, urážky, rasistické či extrémisticke politické názory alebo iné názory, ktoré sú v rozpore so zákonmi Slovenskej Republiky. V opačnom prípade bude téma alebo príspevok zmazaný.

compatto e che poteva essere pulito

Odoslaťod Banning St, 09. Okt 2019, 05:32

Ich überquerte die Ziellinie um 4:24:55 im Durchschnitt etwas mehr als 10 Meilen. Im Idealfall w?re ich gerne in den niedrigen 4er gewesen, aber ich war begeistert, dass ich gegen 4:30 Uhr ankam. Es war eine 16-minütige Verbesserung von meinem 2010-Rennen, aber es war solch eine VERSCHIEDENE Erfahrung. Ich habe das Rennen viel mehr genossen, war energiegeladener und lief einfach ein viel schlaueres Rennen. Ich erinnere mich, dass ich 2010 nach der 16. Meile die erste Stra?e runtergerannt bin, weil ich mein Tempo zu sehr beschleunigt habe und es mich in den sp?teren Kilometern gekostet hat. Dieses Mal war ich mir meiner Adidas Zx 750 Mujer Geschwindigkeit bewusster und lief viel konstanter. Meine Zwischenzeiten betrugen 2:04 für die erste H?lfte und 2:20 für die zweite, wobei die Aufnahmepausen in der zweiten H?lfte h?ufiger waren.

Ich bin sehr zufrieden damit, wie gut ich das Rennen gefahren bin und mich in den sp?teren Kilometern weiter vorw?rtsbewegt habe. Ohne die Liebe und Energie, die die Zuschauer den L?ufern entgegenbrachten, h?tte ich das definitiv nicht geschafft. Die letzten fünf Meilen wurden mit dem Gedanken umschlossen, dass es weitere vier Jahre dauern k?nnte, bis ich zurück bin und ich NYCM h?chstwahrscheinlich nie so erleben werde, wie ich es mit dem Team ASICS vor dem Renntag getan habe.

Beim gr??ten Marathon der Welt hatte ich das Glück, ein Finisher zu sein, und noch mehr das Glück, mit Team ASICS daran teilgenommen zu haben. Ich wei?, dass ich Adidas Nmd Femme] das oft sage, aber es ist für immer wahr: Ich bin demütig, ein Teil dieser gro?artigen Community zu sein und dankbar für jeden Jubel, jeden Wunsch und jede High-Five, die im wirklichen Leben und über die Interwebs geschehen.

Oft ziehe ich die Gemüseschublade des Kühlschranks auf, um eine Zwiebel oder eine Avocado zu bekommen, und da sitzt sie: eine einzige Karotte. Ich kaufe Karotten, die sie essen wollen. Ich habe gro?e Pl?ne, w?hrend ich einkaufen gehe, um eine Person zu sein, die eine M?hre in Stangen schneidet und sie zur Arbeit in eine Schachtel bringt, sie um 11 Uhr aus meiner Tasche holt und sie als Snack isst. Aber das ist wahrscheinlich zweimal in meinem Leben passiert.

Dafür gibt es zwei Gründe: 1) Ich kann nicht gest?rt werden und 2) selbst wenn ich k?nnte, ist der Platz in meiner Tasche knapp, wenn ich renne oder Nike Air Max 90 Damen mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre und die Karotte ist ein nicht wesentlicher Gegenstand.

Ich esse ziemlich gut. Und da ich kein Fleisch oder Eier esse und nur gelegentlich Fisch esse, ist in der Regel viel Gemüse auf meinem Teller. Es ist nur diese einsame alte M?hre, die unten in der Schublade sitzt und mich anstarrt, w?hrend sie allm?hlich verdorrt und weich wird, bevor sie in den Müll geworfen wird, der mich st?rt. Es tut mir leid, Karotte. Du hast es besser verdient.

Ich dachte darüber nach, einen Entsafter zu kaufen. Das würde mir etwas mit meinen M?hren zu tun geben. Ich k?nnte sie entsaften und sie vor einem unwürdigen Ende im Müll retten. Aber ich erinnerte mich, dass meine Eltern vor ungef?hr 10 Jahren einen Entsafter hatten. Wir haben es mit gro?er Aufregung benutzt, um den Inhalt des Obst- und Gemüsegangs des Supermarkts Nike Air Max Command Womens in Flüssigkeiten verschiedener Farben zu verwandeln (manche ansprechend, andere nicht). Aber dann mussten wir es putzen und das hat dafür gesorgt, dass es immer wieder aus der Schachtel kam.

Als die Leute von Phillips mir anboten, mir einen Entsafter zu schicken, dachte ich darüber nach. Dann dachte ich an die einsame alte Karotte im Boden meines Kühlschranks. Ich dachte auch an meine Küche Nike Air Max 2017 Damen - die kleinste in ganz London. Wenn ich auf "Come Dine With Me" gehen würde, müsste das Kamerateam drau?en stehen und durch das Fenster filmen. Aber die Entsafter sagten mir, es sei sehr kompakt und k?nne in einer Minute gereinigt werden. So wurde ich zu einer Person, die einen Entsafter besitzt.

Es war allerdings mit einer Bedingung verbunden - ich musste zustimmen, eine Woche lang einen Saft pro Tag zu trinken. Ich wusste nicht, wie Adidas Superstar Uomo viele Karotten das waren, aber es klang nach viel Zeit. Ich bin sehr besch?ftigt. Ich gehe von Montag bis Freitag zur Arbeit, unterrichte zwei Laufgruppen an zwei Abenden pro Woche und helfe einmal pro Woche beim Coaching in meinem Club. Ich trainiere für einen Ultra-Marathon, studiere für ein paar Qualifikationen und finalisiere das Manuskript meines zweiten Buches. Aber dann sagten sie, sie Nike Air Huarache Femme würden mir das n?tige Obst und Gemüse schicken und so k?nnte ich "M?hren kaufen, die Sie wahrscheinlich nicht essen" von meiner Liste der Dinge streichen, die in dieser Woche zu tun sind. Also habe ich zugestimmt.
Banning
 
Príspevky: 590
Založený: Ut, 02. Júl 2019, 06:26

Naspäť na Hvozdnica

Kto je prítomný

Používatelia prezerajúci si toto fórum: CathrineWi, onipertx, PastyEg a 31 hostí.

cron